Gartenschau Video

Die Pflanze des Monats Mai 2019: Edelflieder, Gewöhnlicher/Gemeiner Flieder

Der Sommer naht. Sie suchen nach einer Pflanze, welche sowohl fein duftet als auch ästhetisch ansprechend ist und Ihren Blumengarten um das gewisse Etwas erweitert? Wenn ja, treffen Sie mit Edelflieder garantiert die richtige Wahl.

Der Edelflieder (Syringa vulgaris), unter anderem bekannt als Gewöhnlicher Flieder oder auch Charles Joy, ist eine Gehölzart und gehört zur Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae). Sein Ursprung befindet sich in den Balkanländern, seit einigen Jahrhunderten hat er jedoch auch in unseren klassischen Bauerngärten eine Heimat gefunden. Voll ausgewachsen erreicht er die Größe eines Kleinbaumes, welcher mit seiner Dichte und seinen breit ausladenden Blüten bis zu einer durchschnittlichen Höhe von 4 bis 7 Metern heranwächst.

Der Großstrauch schmückt sich mit oval- bis herzförmigen Blättern, welche mit ihrer frischgrünen Farbe einen wunderbaren Kontrast zu seinen 10 – 20 Zentimeter langen, purpurroten Blütenrispen bilden, die allein mit ihrem starken Duft betören. An der vollen Pracht des Edelflieders können wir uns von Mai bis Juni erfreuen.

Das robuste Gewächs liebt höhere Temperaturen und zeichnet sich durch seine Hitzeverträglichkeit aus, Halbschatten toleriert er ebenfalls. Selbst dem Stadtklima hält er ohne weitere Probleme stand. Bevorzugte Standorte sind mäßig trockene bis frische, nährstoffreiche, sandig-humose Böden. Ebenso gedeiht er auf gut durchlässigen Lehmböden.

Häufig wird Edelflieder im Siedlungsbereich als Solitär- oder Gruppengehölz verwendet. Er behält auch in Blüten- und freiwachsenden Hecken seinen ganz persönlichen Charme. Ist er einmal ausgewachsen, benötigt der Duftstrauch kaum Pflege und kann sich größtenteils selbst versorgen. Bei einer länger andauernden Trockenzeit ist es dennoch wichtig, die regelmäßige Bewässerung nicht zu vernachlässigen.

Sie möchten Ihren Garten mit Edelflieder schmücken? Für weitere Informationen erreichen sie uns unter 07243/21 90 17.

Ring Garten- und Landschaftsbau GmbH

Etzenackerweg 1 • 76275 Ettlingen • Route planen 
Telefon 07243/21 90 17 • Telefax 07243/21 90 20 • info (at) garten-ring.de